Kaspersky Security Center 14

Lokale Installation des Administrationsagenten

29. Januar 2024

ID 6392

Alle erweitern | Alles ausblenden

Um den Administrationsagenten lokal auf einem Gerät zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Führen Sie auf dem Gerät die Datei "setup.exe" aus dem Programmpaket aus, das Sie aus dem Internet heruntergeladen haben. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Thema: Installationspaket des Administrationsagenten aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center beziehen.

    Ein Fenster wird geöffnet, in dem Sie Programme von Kaspersky zur Installation auswählen können.

  2. Starten Sie im Fenster mit der Programmauswahl über den Link Nur den Kaspersky Security Center 14.2 Administrationsagenten installieren den Installationsassistenten des Administrationsagenten. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.
    1. Administrationsserver
    2. Proxyserver-Konfiguration
    3. Verbindungs-Gateway
    4. Zertifikat des Administrationsservers
    5. Tags des Agenten
    6. Erweiterte Einstellungen
    7. Programm starten

Nach Abschluss des Installationsassistenten wird der Administrationsagent auf dem Gerät installiert.

Sie können sich die Eigenschaften des Dienstes des Kaspersky Security Center Administrationsagenten anzeigen lassen, den Administrationsagenten starten und beenden sowie seine Ausführung mit den Standard-Administrationswerkzeugen von Microsoft Windows (Computerverwaltung\Dienste) verfolgen.

Siehe auch:

Unterstützung von dynamischen virtuellen Maschinen

Anzeigen der Datenschutzrichtlinie

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.