Kaspersky Security Center

Verwaltungsprofil hinzufügen

28. März 2024

ID 89289

Sie können zu Verwaltung von EAS-Geräten Profile zur Verwaltung von EAS-Geräten erstellen und ihnen ausgewählte Microsoft Exchange-E-Mail-Postfächer zuweisen.

Einem Microsoft Exchange-Postfach kann nur ein Verwaltungsprofil für EAS-Geräte zugewiesen werden.

Um ein Verwaltungsprofil für EAS-Geräte für das Microsoft Exchange-Postfach hinzuzufügen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Verwaltung mobiler Geräte.
  2. Wählen Sie im Ordner Verwaltung mobiler Geräte in der Konsolenstruktur den Unterordner Server für mobile Geräte aus.
  3. Wählen Sie im Arbeitsbereich des Ordners Server für mobile Geräte Exchange ActiveSync-Server für mobile Geräte aus.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Exchange ActiveSync-Server für mobile Geräte und wählen Sie Eigenschaften aus.

    Das Eigenschaftenfenster des Servers für mobile Geräte wird geöffnet.

  5. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster des Exchange-Server für mobile Geräte den Abschnitt E-Mail Postfächer.
  6. Wählen Sie ein E-Mail-Postfach aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Profil bestimmen.

    Das Fenster Richtlinienprofile wird geöffnet.

  7. Klicken Sie im Fenster Richtlinienprofile auf Hinzufügen.

    Das Fenster Neues Profil wird geöffnet.

  8. Konfigurieren Sie die Profileinstellungen auf den Registerkarten des Fensters Neues Profil.
    • Wenn Sie den Namen des Profils und die Häufigkeit seiner Aktualisierung angeben möchten, wählen Sie die Registerkarte Allgemein.
    • Wenn Sie die Kennworteinstellungen für den Benutzer des mobilen Geräts anpassen möchten, wählen Sie die Registerkarte Kennwort.
    • Wenn Sie die Synchronisierungseinstellungen mit dem Microsoft Exchange-Server anpassen möchten, wählen Sie die Registerkarte Synchronisierung.
    • Wenn Sie die Einstellungen für die Beschränkung der Funktionen des mobilen Geräts anpassen möchten, wählen Sie die Registerkarte Funktionsbeschränkungen.
    • Wenn Sie die Beschränkungen für die Nutzung mobiler Apps auf dem mobilen Gerät anpassen möchten, wählen Sie die Registerkarte Programmbeschränkungen aus.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

    Das neue Profil wird in der Profilliste im Fenster Richtlinienprofile angezeigt.

    Wenn Sie möchten, dass dieses Profil einem neuen E-Mail-Postfach sowie einem E-Mail-Postfach, dessen Profil gelöscht wurde, automatisch zugewiesen wird, wählen Sie es in der Profilliste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Als Standardprofil verwenden.

    Das Standardprofil kann nicht gelöscht werden. Um das aktuelle Standardprofil zu löschen, ist es erforderlich, ein anderes Profil als Standardprofil auszustellen.

  10. Klicken Sie im Fenster Richtlinienprofile auf OK.

    Die Einstellungen des Verwaltungsprofils werden bei der nächsten Synchronisierung des Geräts mit dem Exchange ActiveSync-Server für mobile Geräte auf das EAS-Gerät angewendet.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung der Funktion "Verwaltung mobiler Geräte"

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.