Kaspersky Security Center

Verwaltung des Neustarts von Geräten in der Aufgabe zur Remote-Installation

28. März 2024

ID 92466

Oft wird für den Abschluss der Remote-Installation der App (besonders auf der Plattform Windows) ein Neustart des Geräts gefordert.

Wenn die Aufgabe zur Remote-Installation von Kaspersky Security Center verwendet wird, kann im Assistenten für das Erstellen einer Aufgabe oder im Eigenschaftenfenster der erstellten Aufgabe (Abschnitt Neustart des Betriebssystems) die Maßnahme für einen erforderlichen Neustart ausgewählt werden:

  • Gerät nicht neu starten. In diesem Fall wird kein automatischer Neustart ausgeführt. Für das Abschließen der Installation ist es erforderlich, das Gerät (beispielsweise manuell oder mithilfe einer Aufgabe zur Verwaltung der Geräte) neu zu starten. Die Informationen über einen erforderlichen Neustart werden in den Ergebnissen der Aufgabenausführung und im Status des Geräts gespeichert. Diese Variante eignet sich für die Installationsaufgaben auf Servern und anderen Geräten, für die Störungen während des Arbeitsablaufs kritisch sind.
  • Das Gerät neu starten. In diesem Fall wird der Neustart immer automatisch ausgeführt, wenn für das Abschließen der Installation ein Neustart erforderlich ist. Diese Variante eignet sich für Aufgaben zur Installation auf Geräten, für die regelmäßige Pausen in der Ausführung (Deaktivieren, Neustart) zulässig sind.
  • Benutzer fragen. In diesem Fall informiert eine Meldung auf dem Client-Gerät den Benutzer darüber, dass das Gerät manuell neu gestartet werden muss. Für diese Variante können einige erweiterten Einstellungen definiert werden: Text der Nachricht für den Benutzer, die Anzeigehäufigkeit der Nachricht, sowie die Zeitspanne, nach der ein Neustart zwangsläufig (ohne Bestätigung des Benutzers) ausgeführt wird. Die Variante Benutzer fragen eignet sich besonders für Workstations, deren Benutzer die Möglichkeit haben sollen, den passendsten Moment für den Neustart auszuwählen.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.