Kaspersky Security Center 14

Schnittstelle konfigurieren

29. Januar 2024

ID 94148

Alle erweitern | Alles ausblenden

Sie können die Benutzeroberfläche von Kaspersky Security Center konfigurieren:

  • Ein- und Ausblenden von Objekten der Konsolenstruktur, im Arbeitsbereich und in den Eigenschaftenfenstern von Objekten (Ordner, Abschnitte), abhängig von den verwendeten Funktionen.
  • Elemente des Hauptfensters ein- und ausblenden (z. B. die Konsolenstruktur oder Standardmenüs wie Aktionen und Ansicht).

So konfigurieren Sie die Benutzeroberfläche von Kaspersky Security Center-Oberfläche gemäß den derzeit verwendeten Funktionen:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Knoten Administrationsserver.
  2. Wählen Sie in der Menüleiste des Programmhauptfensters den Punkt AnsichtBenutzeroberfläche anpassen.
  3. Konfigurieren Sie in dem sich öffnenden Fenster Einstellungen der Benutzeroberfläche die Darstellung von Elementen der Benutzeroberfläche mit den folgenden Kontrollkästchen:
    • Schwachstellen- und Patch-Management anzeigen
    • Verschlüsselung und Datenschutz anzeigen
    • Einstellungen von Endpoint Control anzeigen
    • Komponente "Verwaltung mobiler Geräte" anzeigen
    • Sekundäre Administrationsserver anzeigen
    • Abschnitte der Sicherheitseinstellungen anzeigen
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Um einige der Änderungen zu übernehmen, müssen Sie das Hauptprogrammfenster schließen und anschließend erneut öffnen.

So konfigurieren Sie die Anzeige von Elementen im Hauptprogrammfenster:

  1. Wählen Sie in der Menüleiste des Hauptprogrammfensters den Punkt AnsichtKonfigurieren.
  2. Konfigurieren Sie im folgenden Fenster Ansicht anpassen die Anzeige der Elemente des Hauptfensters mithilfe von Kontrollkästchen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.