Kaspersky Security Center

Geräten automatisch Tags zuweisen

28. März 2024

ID 147191

Sie können Regeln zur automatischen Zuweisung von Tags im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers erstellen und ändern.

Um den Geräten automatisch Tags zuzuweisen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie im Konsolenbaum den Knoten mit dem Namen des Administrationsservers aus, für den die Regeln zur Zuweisung von Tags festgelegt werden sollen.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü des Administrationsservers Eigenschaften aus.
  3. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers den Abschnitt Regeln zur Zuweisung von Tags aus.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Regeln zur Zuweisung von Tags auf Hinzufügen.

    Das Fenster Neue Regel wird geöffnet.

  5. Passen Sie im Fenster Neue Regel die allgemeinen Eigenschaften der Regel an:
    • Geben Sie den Namen der Regel an.

      Der Name der Regel darf nicht mehr als 255 Zeichen umfassen und darf keine Sonderzeiten ("*<>?\:|) enthalten.

    • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Regel mithilfe des Kontrollkästchens Regel aktivieren.

      Das Kontrollkästchen Regel aktivieren ist standardmäßig aktiviert.

    • Geben Sie im Feld Tag den Namen des Tags ein.

      Der Name des Tags darf nicht mehr als 255 Zeichen umfassen und darf keine Sonderzeiten ("*<>?\:|) enthalten.

  6. Klicken Sie im Abschnitt Bedingungen auf die Schaltfläche Hinzufügen, um eine neue Bedingung hinzuzufügen, oder klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften, um eine bestehende Bedingung zu ändern.

    Das Fenster des Assistenten für das Erstellen einer Bedingung der Regel zur automatische Tag-Zuweisung wird geöffnet.

  7. Aktivieren Sie im Fenster Bedingung für die Zuweisung eines Tags die Kontrollkästchen für jene Bedingungen, die einen Einfluss auf die Zuweisung des Tags haben sollen. Es können mehrere Bedingungen ausgewählt werden.
  8. Abhängig von den ausgewählten Bedingungen für die Zuweisung eines Tags zeigt der Assistent Fenster für die Einstellungen der entsprechenden Bedingungen an. Passen Sie das Auslösen der Regel gemäß den folgenden Bedingungen an:
    • Verwendung oder Netzwerkzugehörigkeit des Geräts – Netzwerkeigenschaften des Geräts (beispielsweise Gerätename im Windows-Netzwerk und Zugehörigkeit des Geräts zur Domäne oder einem IP-Subnetz).

      Wenn für die Datenbank, die Sie für Kaspersky Security Center verwenden, die Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung festgelegt ist, behalten Sie die Groß- und Kleinbuchstaben bei, wenn Sie einen DNS-Namen für das Gerät angeben. Andernfalls funktioniert Regel der automatischen Tag-Zuweisung nicht.

    • Verwendung von Active Directory – Vorhandensein des Gerätes in einer Active Directory-Organisationseinheit und Zugehörigkeit des Gerätes zu einer Active Directory-Gruppe.
    • Bestimmte Programme – Vorhandensein des Administrationsagenten auf dem Gerät, Typ, Version und Betriebssystemarchitektur.
    • Virtuelle Maschinen – Zugehörigkeit des Geräts zu verschiedenen Typen von virtuellen Maschinen.
    • Anwendung aus Programm-Registry installiert – Vorhandensein von Programmen verschiedener Hersteller auf dem Gerät.
  9. Geben Sie nach den Einstellungen der Bedingung den Namen der Bedingung ein und schließen Sie den Assistenten ab.

    Falls erforderlich, können mehrere Bedingungen für eine Regel festgelegt werden. In diesem Fall wird den Geräten das Tag zugewiesen, wenn mindestens eine der Bedingungen erfüllt wird. Die hinzugefügten Bedingungen werden im Eigenschaftenfenster der Regel angezeigt.

  10. Klicken Sie im Fenster Neue Regel auf die Schaltfläche OK und anschließend im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers nochmals auf OK.

Die erstellten Regeln wird auf Geräten ausgeführt, die vom ausgewählten Administrationsserver verwaltet werden. Wenn die Einstellungen für das Gerät den Bedingungen der Regel entsprechen, wird diesem Gerät das Tag zugewiesen.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.