Kaspersky Security Center 14

Schritt 2. Installationsart auswählen

27. Februar 2024

ID 154916

Geben Sie im Auswahlfenster für den Installationstyp den Typ Standard an.

Die Standardinstallation wird empfohlen, wenn Sie sich mit Kaspersky Security Center bekannt machen und die Ausführung des Programms z. B. in einem kleinen Bereich des Unternehmensnetzwerks testen möchten. Bei der Standardinstallation passen Sie nur die Einstellungen der Datenbank an. Die Einstellungen des Administrationsservers werden nicht angepasst; für sie werden die festgelegten Standardwerte verwendet. Die Standardinstallation erlaubt nicht die Auswahl der zu installierenden Verwaltungs-Plug-ins; es wird ein Standardset an Plug-ins installiert. Während einer Standardinstallation werden keine Installationspakete für mobile Geräte erstellt. Sie können Sie jedoch später in der Verwaltungskonsole erstellen.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.