Kaspersky Security Center 14

Gültigkeitsbereich einer Benutzerrolle bearbeiten

27. Februar 2024

ID 176256

Ein Benutzerrollenbereich ist eine Kombination von Benutzern und Administrationsgruppen. Einstellungen, die mit einer Benutzerrolle verbunden sind, gelten nur für Geräte, die Benutzern gehören, die über diese Rolle verfügen, und nur, wenn diese Geräte zu Gruppen gehören, die mit dieser Rolle verbunden sind, einschließlich untergeordnete Gruppen.

Um Benutzer, Sicherheitsgruppen und Administrationsgruppen zum Bereich einer Benutzerrolle hinzuzufügen, können Sie eine der folgenden Methoden anwenden:

Methode 1:

  1. Wechseln Sie im Hauptmenü zu Benutzer und Rollen → Benutzer.
  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Benutzern und Sicherheitsgruppen, die Sie dem Benutzerrollenbereich hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Rolle zuordnen.

    Der Assistent zum Zuweisen einer Rolle wird gestartet. Setzen Sie den Assistenten mithilfe der Schaltfläche Weiter fort.

  4. Wählen Sie auf der Seite Rolle auswählen des Assistenten die Benutzerrolle aus, die Sie zuweisen möchten.
  5. Wählen Sie auf der Seite Bereich definieren des Assistenten die Administrationsgruppe aus, die Sie dem Gültigkeitsbereich der Benutzerrolle hinzufügen möchten.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Rolle zuordnen, um das Fenster zu schließen.

Die ausgewählten Benutzer oder Sicherheitsgruppen und die ausgewählte Administrationsgruppe werden dem Bereich der Benutzerrolle hinzugefügt.

Methode 2:

  1. Wechseln Sie im Hauptmenü zu Benutzer und Rollen → Rollen.
  2. Klicken Sie auf den Namen der Rolle, für die Sie den Bereich definieren möchten.
  3. Wählen Sie im folgenden Eigenschaftenfenster der Rolle die Registerkarte Einstellungen aus.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Bereich der Rolle auf Hinzufügen.

    Der Assistent zum Zuweisen einer Rolle wird gestartet. Setzen Sie den Assistenten mithilfe der Schaltfläche Weiter fort.

  5. Wählen Sie auf der Seite Bereich definieren des Assistenten die Administrationsgruppe aus, die Sie dem Gültigkeitsbereich der Benutzerrolle hinzufügen möchten.
  6. Wählen Sie auf der Seite Benutzer auswählen des Assistenten die Benutzer und Sicherheitsgruppen aus, die Sie dem Gültigkeitsbereich der Benutzerrolle hinzufügen möchten.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Rolle zuordnen, um das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen (Schaltfläche "Schließen"), um das Eigenschaftenfenster der Rolle zu schließen.

Die ausgewählten Benutzer oder Sicherheitsgruppen und die ausgewählte Administrationsgruppe werden dem Bereich der Benutzerrolle hinzugefügt.

Siehe auch:

Szenario: Netzwerkschutz konfigurieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.