Kaspersky Security Center 14

Vereinbarung mit einem Endbenutzer-Lizenzvertrag widerrufen

29. Januar 2024

ID 192967

Wenn Sie den Schutz Ihrer Client-Geräte beenden möchten, können Sie von verwaltete Kaspersky-Programme deinstallieren und Ihren Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA) für diese Programme widerrufen.

So widerrufen Sie eine EULA für verwaltete Kaspersky-Programme:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur AdministrationsserverErweitertAkzeptierte EULAs aus.

    Es wird eine Liste der EULAs angezeigt, die beim Erstellen von Installationspaketen, bei der nahtlosen Installation von Updates oder bei der Bereitstellung von Kaspersky Security für mobile Endgeräte akzeptiert wurden.

  2. Wählen Sie in der Liste die EULA aus, die Sie widerrufen möchten.

    Sie können die folgenden Eigenschaften der EULA anzeigen:

    • Datum, an dem die EULA akzeptiert wurde.
    • Name des Benutzers, der die EULA akzeptiert hat.
    • Link zu den Bedingungen der EULA.
    • Liste der Objekte, die mit der EULA verbunden sind: Namen der Installationspakete, Namen nahtloser Updates, Namen mobiler Anwendungen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche EULA widerrufen.

    In dem sich öffnenden Fenster werden Sie darüber informiert, dass Sie das Kaspersky-Programm deinstallieren müssen, welches dieser EULA entspricht.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Widerruf zu bestätigen.

    Kaspersky Security Center prüft, ob die Installationspakete (die dem verwalteten Kaspersky-Programm entsprechen, deren EULA Sie widerrufen möchten) gelöscht wurden.

    Sie können die EULA nur für ein von Kaspersky verwaltetes Programm widerrufen, dessen Installationspakete gelöscht werden.

Die EULA wurde widerrufen. Sie wird nicht in der Liste der EULAs im Abschnitt AdministrationsserverErweitertAkzeptierte EULAs angezeigt. Sie können Client-Geräte nicht durch ein Kaspersky-Programm schützen, dessen EULA Sie widerrufen haben.

Siehe auch:

Szenario: Netzwerkschutz konfigurieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.