Kaspersky Security Center 14

Verwendung von Bereitstellungsskripten für die Verteilung von Sicherheitsanwendungen

29. Januar 2024

ID 202904

Wenn Kaspersky Security Center in einer Cloud-Umgebung bereitgestellt wird, können Sie Bereitstellungsskripte für die Automatisierung der Verteilung von Sicherheitsanwendungen verwenden. Die Bereitstellungsskripte stehen für Amazon Web Services, Microsoft Azure und Google Cloud als zip-Dateien auf der Support-Seite von Kaspersky zur Verfügung.

Sie können die aktuellste Version von Kaspersky Endpoint Security für Linux und Kaspersky Security für Windows Server nur dann mithilfe der Bereitstellungsskripte verteilen, wenn Sie bereits Installationspakete und Verwaltungs-Plug-ins für diese Programme erstellt haben. Um die aktuellsten Versionen der Sicherheitsanwendungen mithilfe von Bereitstellungsskripten zu verteilen, für Sie folgende Aktionen auf dem Administrationsserver in der Cloud-Umgebung durch:

  1. Starten Sie den Vorgang zur Konfiguration der Cloud-Umgebung.
  2. Folgen Sie den Anweisungen unter https://support.kaspersky.com/14713.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung für eine Cloud-Umgebung

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.