Kaspersky Security Center

Zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Benutzerkonto aktivieren

28. März 2024

ID 211308

Sie können die zweistufige Überprüfung nur für Ihr eigenes Konto aktivieren.

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem mobilen Gerät eine Authenticator-App installiert ist, bevor Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Konto aktivieren. Stellen Sie sicher, dass die in der Authenticator-App festgelegte Zeit mit der Zeit auf dem Gerät, auf dem der Administrationsserver installiert ist, synchronisiert wird.

So aktivieren Sie die zweistufige Überprüfung für ein Benutzerkonto:

  1. Wechseln Sie im Hauptmenü zu Benutzer und RollenBenutzer.
  2. Klicken Sie auf den Namen Ihres Benutzerkontos.
  3. Öffnen Sie im folgenden Fenster mit den Benutzereinstellungen die Registerkarte Sicherheit für die Authentifizierung.
  4. Auf der Registerkarte Sicherheit für die Authentifizierung:
    1. Wählen Sie die Option Benutzername, Kennwort und Sicherheitscode abfragen (zweistufige Überprüfung) aus. Klicken Sie auf Speichern.
    2. Klicken Sie im folgenden Fenster der zweistufigen Überprüfung auf So lässt sich die zweistufige Überprüfung einrichten.

      Geben Sie den geheimen Schlüssel in die Authenticator-App ein oder klicken Sie auf QR-Code anzeigen und scannen Sie den QR-Code mit der Authenticator-App Ihres mobilen Geräts, um einen einmaligen Sicherheitscode zu erhalten.

    3. Geben Sie im Fenster zur zweistufige Überprüfung den Sicherheitscode an, der von der Authenticator-App generiert wurde, und klicken Sie dann auf Überprüfen und anwenden.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Die zweistufige Überprüfung ist für Ihr Konto aktiviert.

Siehe auch:

Szenario: Konfigurieren der zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer

Die zweistufige Überprüfung für alle Benutzer aktivieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.