Kaspersky Security Center

Szenario: Zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer konfigurieren

28. März 2024

ID 211948

In diesem Szenario wird beschrieben, wie Sie die zweistufige Überprüfung für alle Benutzer aktivieren und wie Benutzerkonten von der zweistufigen Überprüfung ausschließen. Wenn Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Benutzerkonto nicht aktiviert haben, bevor Sie es für andere Benutzer aktivieren, öffnet die Anwendung zunächst das Fenster zur Aktivierung der zweistufigen Überprüfung für Ihr Konto. In diesem Szenario wird außerdem beschrieben, wie Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Benutzerkonto aktivieren.

Wenn Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Benutzerkonto aktiviert haben, können Sie mit der Aktivierung der zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer fortsetzen.

Erforderliche Vorrausetzungen

Vor dem Start:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzerkonto über die Berechtigung zum Objekt-ACL ändern für den Funktionsbereich Allgemeine Funktionen: Benutzerrechte verfügt, um die Sicherheitseinstellungen für andere Benutzerkonten zu ändern.
  • Stellen Sie sicher, dass die anderen Benutzer des Administrationsservers eine Authenticator-App auf ihren Geräten installieren.

Schritte

Das Aktivieren der zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer erfolgt schrittweise:

  1. Installation einer Authenticator-App auf einem Gerät

    Sie können jedes Programm installieren, das den Algorithmus für zeitbasierte Einmalkennwörter (TOTP) unterstützt, z B:

    • Google Authenticator
    • Microsoft Authenticator
    • Bitrix24 OTP
    • Yandex Key
    • Avanpost Authenticator
    • Aladdin 2FA

    Um zu überprüfen, ob Kaspersky Security Center die von Ihnen verwendete Authenticator-App unterstützt, aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifikation für alle Benutzer oder für einen bestimmten Benutzer.

    Einer der Schritte schlägt vor, dass Sie den Sicherheitscode angeben, der von der Authenticator-App generiert wird. Wenn dies erfolgreich ist, unterstützt Kaspersky Security Center den ausgewählten Authenticator.

  2. Synchronisation der Zeit der Authenticator-App mit der Zeit des Gerätes, auf dem der Administrationsserver installiert ist

    Stellen Sie mithilfe externer Zeitquellen sicher, dass die Uhrzeit auf dem Gerät mit der Authenticator-App und die Uhrzeit auf dem Gerät mit dem Administrationsserver mit der UTC-Zeit synchronisiert sind. Andernfalls können Fehler bei der Authentifizierung und Aktivierung der zweistufigen Überprüfung auftreten.

  3. Aktivieren der zweistufigen Überprüfung für Ihr Benutzerkonto und Anfordern des geheimen Schlüssels für Ihr Benutzerkonto

    Anleitung:

    Nachdem Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Benutzerkonto aktiviert haben, können Sie die zweistufige Überprüfung für alle Benutzer aktivieren.

  4. Zweistufige Überprüfung für alle Benutzer aktivieren

    Benutzer, für welche die zweistufige Überprüfung aktiviert ist, müssen diese verwenden, um sich am Administrationsserver anmelden.

    Anleitung:

  5. Den Namen eines Sicherheitscode-Ausstellers bearbeiten

    Wenn Sie mehrere Administrationsserver mit ähnlichen Namen haben, müssen Sie möglicherweise die Namen der Sicherheitscode-Aussteller ändern, um verschiedene Administrationsserver besser unterscheiden zu können.

    Anleitung:

  6. Ausschließen der Benutzerkonten, für die Sie die zweistufige Überprüfung nicht aktivieren müssen

    Bei Bedarf können Sie Benutzerkonten von der zweistufigen Überprüfung ausschließen. Benutzer mit ausgeschlossenen Benutzerkonten müssen sich nicht mittels zweistufiger Überprüfung am Administrationsserver anmelden.

    Anleitung:

  7. Zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Benutzerkonto konfigurieren

    Wenn die Benutzer nicht von der zweistufigen Überprüfung ausgeschlossen sind und die zweistufige Überprüfung für deren Benutzerkonten noch nicht konfiguriert ist, müssen sie diese in dem Fenster konfigurieren, das sich bei der Anmeldung an Kaspersky Security Center öffnet. Andernfalls können sie nicht entsprechend ihren Rechten auf den Administrationsserver zugreifen.

    Anleitung:

Ergebnisse

Nach Abschluss dieses Szenarios:

  • Die zweistufige Überprüfung ist für Ihr Konto aktiviert.
  • Die zweistufige Überprüfung ist für alle Benutzerkonten des Administrationsservers aktiviert, mit Ausnahme der Benutzerkonten, die ausgeschlossenen wurden.

Siehe auch:

Über die zweistufige Überprüfung

Die zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Benutzerkonto aktivieren

Die zweistufige Überprüfung für alle Benutzer aktivieren

Benutzerkonten von der zweistufigen Überprüfung ausschließen

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.