Kaspersky Security Center

Zuweisen eines verwalteten Geräts als Verteilungspunkt

28. März 2024

ID 38043

Sie können ein Gerät manuell als Verteilungspunkt für die Administrationsgruppe festlegen und in der Verwaltungskonsole als Verbindungs-Gateway konfigurieren.

Um ein Gerät zum Verteilungspunkt der Administrationsgruppe zu bestimmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Knoten Administrationsserver.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü des Administrationsservers Eigenschaften aus.
  3. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers den Abschnitt Verteilungspunkte aus.
  4. Wählen Sie im rechten Teil des Fensters die Option Verteilungspunkte manuell zuweisen.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

    Das Eigenschaftenfenster des Administrationsservers mit dem ausgewählten Abschnitt "Verteilungspunkte" und dem Fenster zum Hinzufügen von Verteilungspunkten.

    Einen Verteilungspunkt manuell zuweisen

    Das Fenster Verteilungspunkt hinzufügen wird geöffnet.

  6. Gehen Sie im Fenster Verteilungspunkt hinzufügen wie folgt vor:
    1. Klicken Sie unter Gerät, welches als Verteilungspunkt fungieren soll auf den Abwärtspfeil der geteilten Schaltfläche Auswählen und wählen Sie die Option Gerät aus der Gruppe hinzufügen aus.
    2. Wählen Sie im neuen Fenster Geräte auswählen das Gerät aus, welches als Verteilungspunkt fungieren soll.
    3. Klicken Sie unter Bereich des Verteilungspunkts auf den Abwärtspfeil der geteilten Schaltfläche Auswählen.
    4. Geben Sie eine Reihe von Geräten an, an die der Verteilungspunkt Updates verteilen soll. Sie können eine Administrationsgruppe oder eine Beschreibung des Netzwerkspeicherorts angeben.
    5. Klicken Sie auf OK, um das Fenster Verteilungspunkt hinzufügen zu schließen.

    Im Fenster zum Hinzufügen von Verteilungspunkten können Sie eine Administrationsgruppe oder eine Beschreibung eines Netzwerkstandortes auswählen, die Geräte enthält, an die der hinzugefügte Verteilungspunkt Updates verteilt.

    Auswählen des Gültigkeitsbereichs des Verteilungspunkts

Der hinzugefügte Verteilungspunkt wird in der Liste der Verteilungspunkte im Abschnitt Verteilungspunkte angezeigt.

Das erste Gerät mit installiertem Administrationsagenten, das eine Verbindung zum virtuellen Administrationsserver herstellt, wird automatisch zum Verteilungspunkt bestimmt und als Verbindungs-Gateway konfiguriert.

Siehe auch:

Hinzufügen eines Verbindungs-Gateways als Verteilungspunkt innerhalb der DMZ

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.