Kaspersky Security Center

Verschlüsselungsberichte erstellen und anzeigen

28. März 2024

ID 64418

Sie können folgende Berichte erstellen:

  • Bericht über den Verschlüsselungsstatus verwalteter Geräte. Dieser Bericht enthält Details zur Datenverschlüsselung verschiedener verwalteter Geräte. Der Bericht zeigt beispielsweise die Anzahl der Geräte, für welche die Richtlinie mit konfigurierten Verschlüsselungsregeln gilt. Außerdem können Sie ihm entnehmen, wie viele Geräte neu gestartet werden müssen. Darüber hinaus enthält der Bericht Informationen über die Verschlüsselungstechnologie und den Algorithmus für jedes Gerät.
  • Bericht über den Verschlüsselungsstatus der Massenspeichergeräte. Dieser Bericht enthält ähnliche Informationen wie der Bericht zum Verschlüsselungsstatus verwalteter Geräte, verfügt aber lediglich über Informationen zu Massenspeichergeräten und Wechseldatenträgern.
  • Bericht über Berechtigungen für den Zugriff auf verschlüsselte Laufwerke. Dieser Bericht zeigt, welche Benutzerkonten Zugriff auf verschlüsselte Laufwerke haben.
  • Bericht über Fehler bei der Dateiverschlüsselung. Dieser Bericht enthält Informationen über Fehler, die bei der Ausführung der Aufgaben zur Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten auf den Client-Geräten aufgetreten sind.
  • Bericht über blockierte Zugriffe auf verschlüsselte Dateien. Dieser Bericht enthält Informationen über das Blockieren des Zugriffs von Programmen auf verschlüsselte Dateien. Dieser Bericht ist hilfreich, wenn nicht autorisierte Benutzer oder Programme versuchen, auf verschlüsselte Dateien oder Laufwerke zuzugreifen.

Um den Bericht über die Verschlüsselung von Geräten zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Verschlüsselung und Datenschutz aus.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Um einen Bericht über den Verschlüsselungsstatus verwalteter Geräte zu erstellen, klicken Sie auf den Link Bericht über den Verschlüsselungsstatus der Massenspeichergeräte anzeigen.

      Wenn Sie diesen Bericht noch nicht konfiguriert haben, wird der Assistent für das Erstellen einer Berichtsvorlage gestartet. Folgen Sie den Schritten des Assistenten.

    • Um einen Bericht über den Verschlüsselungsstatus von Massenspeichergeräten zu erstellen, wählen Sie in der Konsolenstruktur den Unterordner Verschlüsselte Laufwerke aus und klicken Sie dann auf Bericht über den Verschlüsselungsstatus der Massenspeichergeräte anzeigen.

Die Erstellung des Berichts wird gestartet. Der Bericht wird auf der Registerkarte Berichte des Knotens Administrationsserver angezeigt.

Um den Bericht über die Zugriffsberechtigungen für verschlüsselte Geräte zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Verschlüsselung und Datenschutz aus.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf den Link Bericht über Berechtigungen für den Zugriff auf verschlüsselte Laufwerke im Abschnitt Verschlüsselte Laufwerke verwalten, um den "Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage" zu starten.
    • Wählen Sie den Unterordner Verschlüsselte Laufwerke aus und klicken Sie dann auf Bericht über Berechtigungen für den Zugriff auf verschlüsselte Laufwerke, um den "Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage" zu starten.
  3. Folgen Sie dem Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage.

Die Erstellung des Berichts wird gestartet. Der Bericht wird auf der Registerkarte Berichte des Knotens Administrationsserver angezeigt.

Um den Bericht über Fehler bei der Dateiverschlüsselung zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Verschlüsselung und Datenschutz aus.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf den Link Bericht über Fehler bei der Dateiverschlüsselung anzeigen im Abschnitt Fehler bei der Datenverschlüsselung, um den "Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage" zu starten.
    • Wählen Sie den Unterordner Verschlüsselungsereignisse, und starten Sie durch Klicken auf den Link Bericht über Fehler bei der Dateiverschlüsselung den Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage.
  3. Folgen Sie dem Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage.

Die Erstellung des Berichts wird gestartet. Der Bericht wird auf der Registerkarte Berichte des Knotens Administrationsserver angezeigt.

Um dem Bericht über den Verschlüsselungsstatus der verwalteten Geräte zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Knoten mit dem Namen des gewünschten Administrationsservers aus.
  2. Wählen Sie im Arbeitsbereich des Knotens die Registerkarte Berichte aus.
  3. Starten Sie über die Schaltfläche Neue Berichtsvorlage den Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage.
  4. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage. Wählen Sie im Fenster Typ der Berichtsvorlage auswählen im Abschnitt Andere den Punkt Bericht über den Verschlüsselungsstatus verwalteter Geräte aus.

    Nach Fertigstellen des Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage wird im Knoten Administrationsserver auf der Registerkarte Berichte die erstellte Berichtsvorlage angezeigt.

  5. Wählen Sie im Knoten des benötigten Administrationsservers auf der Registerkarte Berichte die Vorlage für den Bericht, der in den vorherigen Schritten der Anleitung erstellt wurde.

Die Erstellung des Berichts wird gestartet. Der Bericht wird auf der Registerkarte Berichte des Knotens Administrationsserver angezeigt.

Informationen darüber, ob der Verschlüsselungsstatus der Geräte und Wechseldatenträger der Verschlüsselungsrichtlinie entspricht, können Sie in den Informationsbereichen auf der Registerkarte Statistik im Knoten Administrationsserver anzeigen lassen.

Um den Bericht über blockierte Zugriffe auf verschlüsselte Dateien zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Knoten mit dem Namen des gewünschten Administrationsservers aus.
  2. Wählen Sie im Arbeitsbereich des Knotens die Registerkarte Berichte aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Berichtsvorlage, um den "Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage" zu starten.
  4. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten für das Erstellen einer Berichtsvorlage. Wählen Sie im Fenster Typ der Berichtsvorlage auswählen im Abschnitt Andere den Punkt Bericht über blockierte Zugriffe auf verschlüsselte Dateien aus.

    Nachdem der Assistent für das Erstellen einer Berichtsvorlage beendet ist, wird im Knoten Administrationsserver auf der Registerkarte Berichte eine neue Berichtsvorlage angezeigt.

  5. Wählen Sie im Knoten Administrationsserver auf der Registerkarte Berichte die Vorlage für den Bericht, der in den vorherigen Schritten der Anleitung erstellt wurde.

Die Erstellung des Berichts wird gestartet. Der Bericht wird auf der Registerkarte Berichte des Knotens Administrationsserver angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.