Kaspersky Security Center 14

Mobile Geräte mit einem Exchange-Server für mobile Geräte verbinden

29. Januar 2024

ID 64430

Vor dem Verbinden der mobilen Geräte muss der Microsoft Exchange-Server angepasst werden, um eine Verbindung der Geräte über das ActiveSync-Protokoll zu ermöglichen.

Um ein mobiles Gerät mit einem Exchange-Server für mobile Geräte zu verbinden, stellt der Benutzer über ActiveSync eine Verbindung zu seinem Microsoft Exchange-Postfach her. Beim Herstellen der Verbindung muss der Benutzer im ActiveSync-Client Verbindungseinstellungen angeben, beispielsweise, E-Mail-Adresse und das Kennwort für das E-Mail-Konto.

Das mobile Gerät des Benutzers, das mit dem Microsoft Exchange-Server verbunden ist, wird im Unterordner Mobile Geräte angezeigt, der sich im Ordner Verwaltung mobiler Geräte der Konsolenstruktur befindet.

Nach dem Verbindungsaufbau zwischen dem Exchange ActiveSync-Mobilgerät und dem Exchange-Server für mobile Geräte kann der Administrator das verbundene Exchange ActiveSync-Mobilgerät verwalten.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.