Kaspersky Security Center

Starten des Assistenten für die Installation eines Zertifikats

28. März 2024

ID 89285

Auf den mobilen Geräten des Benutzers können die folgenden Typen von Zertifikaten installiert werden:

  • Allgemeine Zertifikate zur Identifizierung des mobilen Geräts
  • E-Mail-Zertifikate für die Konfiguration der Unternehmens-E-Mail auf dem mobilen Gerät
  • VPN-Zertifikat für die Konfiguration des Zugriffs auf ein virtuelles privates Netzwerk auf dem mobilen Gerät

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Zertifikat auf einem mobilen Gerät des Benutzers zu installieren:

  1. Erweitern Sie die Konsolenstruktur im Ordner Verwaltung mobiler Geräte und wählen Sie den Unterordner Zertifikate aus.
  2. Starten Sie im Arbeitsbereich des Ordners Zertifikate mithilfe des Links Zertifikat hinzufügen den Assistenten für die Installation eines Zertifikats.

Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

Nach Abschluss des Assistenten wurde ein Zertifikat erstellt, zur Liste der Zertifikate des Benutzers hinzugefügt, und außerdem eine Benachrichtigung mit einem Link für den Download und die Installation des Zertifikats auf dem mobilen Gerät an den Benutzer gesendet. Sie können die Liste aller Zertifikate anzeigen und in eine Datei exportieren. Zertifikate können gelöscht und erneut ausgestellt werden. Darüber hinaus können Sie auch die Eigenschaften eines Zertifikats anzeigen.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung der Funktion "Verwaltung mobiler Geräte"

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.