Kaspersky Security Center

Unterstützung von Kerberos Constrained Delegation aktivieren

28. März 2024

ID 89288

Das Programm unterstützt die Verwendung von Kerberos Constrained Delegation.

Um die Unterstützung von Kerberos Constrained Delegation zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Verwaltung mobiler Geräte.
  2. Wählen Sie im Ordner Verwaltung mobiler Geräte in der Konsolenstruktur den Unterordner Server für mobile Geräte aus.
  3. Wählen Sie im Arbeitsbereich des Ordners Server für mobile Geräte einen iOS MDM-Server aus.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den iOS MDM-Server und wählen Sie Eigenschaften aus.
  5. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster des iOS MDM-Servers den Abschnitt Einstellungen aus.
  6. Aktivieren Sie im Abschnitt Settings das Kontrollkästchen Kompatibilität mit Kerberos Constrained Delegation gewährleisten.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung der Funktion "Verwaltung mobiler Geräte"

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.