Kaspersky Security Center

Hinzufügen eines neuen Geräts mittels der Installation des Profils durch den Administrator

28. März 2024

ID 92555

Um eine Verbindung zwischen Mobilgerät und dem iOS MDM-Server mithilfe der Installation des iOS MDM-Profils auf dem mobilen Gerät herzustellen, muss der Administrator wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie in Verwaltungskonsole den Assistent für die Installation eines Zertifikats.
  2. Erstellen Sie ein neues iOS MDM-Profil durch Aktivieren des Kontrollkästchens Zertifikat nach Fertigstellen des Assistenten anzeigen im Fenster des Assistenten.
  3. Das iOS MDM-Profil speichern.
  4. Das iOS MDM-Profil auf dem mobilen Gerät des Benutzers mithilfe des Tools Apple Configurator installieren.

Daraufhin wird das mobile Gerät mit dem iOS MDM-Server verbunden.

In Zusammenhang mit der Verschärfung der Sicherheitsrichtlinie durch das Unternehmen Apple müssen für die Verbindung von mobilen Geräten mit dem Betriebssystem iOS 11 zum Administrationsserver mit eingerichteter PKI-Integration (Public Key Infrastructure) die Protokolle der Versionen TLS 1.1 und TLS 1.2 konfiguriert werden.

Siehe auch:

Kaspersky Security Center Webserver

Szenario: Bereitstellung der Funktion "Verwaltung mobiler Geräte"

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.