Manuelles Verschieben von Geräten oder Clustern in eine Administrationsgruppe

19. Februar 2024

ID 3908

Sie können Geräte aus einer Administrationsgruppe in eine andere verschieben oder von der Gruppe nicht zugeordnete Geräte in eine Administrationsgruppe verschieben.

Sie können auch Cluster oder Server-Arrays von einer Administrationsgruppe in eine andere verschieben. Wenn Sie ein Cluster oder Server-Array in eine andere Gruppe verschieben, werden alle ihre Knoten mit verschoben, da ein Cluster und alle seine Knoten immer derselben Administrationsgruppe angehören. Wenn Sie auf der Registerkarte Geräte einen Cluster auswählen, wird die Schaltfläche In Gruppe verschieben inaktiv.

So verschieben Sie ein oder mehrere Geräte oder Cluster in eine ausgewählte Administrationsgruppe:

  1. Öffnen Sie die Administrationsgruppe, aus welcher Sie die Geräte verschieben möchten. Führen Sie dazu eine der folgenden Aktionen aus:
    • Um eine Administrationsgruppe zu öffnen, wechseln Sie im Hauptmenü zu Geräte → Gruppen → <Gruppenname> → Verwaltete Geräte.
    • Um die Gruppe Nicht zugeordnete Geräte im Hauptmenü zu öffnen, wechseln Sie zu Gerätesuche und Bereitstellung → Nicht zugeordnete Geräte.
  2. Wenn die Administrationsgruppe Cluster oder Server-Arrays enthält, wird der Abschnitt Verwaltete Geräte in zwei Registerkarten unterteilt – Geräte und Cluster und Server-Arrays. Öffnen Sie die Registerkarte für diese Art von Objekt, die Sie verschieben möchten.
  3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Geräten oder Clustern, die Sie in eine andere Gruppe verschieben möchten.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche In Gruppe verschieben.
  5. Aktivieren Sie in der Hierarchie der Verwaltungsgruppen das Kontrollkästchen neben der Administrationsgruppe, in welche Sie die ausgewählten Geräte oder Cluster verschieben möchten.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verschieben.

Die ausgewählten Geräte oder Cluster werden in die gewählte Administrationsgruppe verschoben.

Siehe auch:

Szenario: Netzwerkgeräte finden

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.