Kaspersky Security Cloud 19 für Windows
 
 

Fehler „Die Programmversion wurde aktualisiert, aber die Dateien der alten Version wurden nicht gelöscht“

Zuletzt aktualisiert: 11. Januar 2023 Artikel ID: 12687
 
 
 
 

Wenn die Meldung „Die Programmversion wurde aktualisiert, aber die Dateien der alten Version wurden nicht gelöscht“ während des Updates angezeigt wird, installieren Sie das Programm neu. Vor der Neuinstallation speichern Sie die Lizenzinformationen:

  1. Verbinden Sie das Programm mit Ihrem Benutzerkonto bei My Kaspersky. Die Anleitung ist im Artikel.
  2. Wenn Sie das Programm Kaspersky Small Office Security nutzen, verbinden Sie es mit Ihrem Benutzerkonto für die Management-Konsole für Kaspersky Small Office Security. Die Anleitung ist in der Onlinehilfe.
  1. Laden Sie die neueste Programmversion von der Website von Kaspersky herunter: Um festzustellen, welches Programm auf Ihrem Gerät installiert ist, folgen Sie der Anleitung im Artikel.
  2. Entfernen Sie die alte Programmversion mittels des Hilfsprogramms zur Deinstallation. Die Anleitung ist im Artikel.
  3. Installieren Sie die neue Version des Programms.
  4. Verbinden Sie Ihr Programm mit Ihrem Benutzerkonto bei My Kaspersky oder bei der Management-Konsole für Kaspersky Small Office Security.
Nach der Installation und der Verknüpfung mit dem Benutzerkonto wird das Programm wird automatisch aktiviert.

Vorgehensweise, wenn das Problem weiterhin besteht

Wenn die Entfernung oder Installation des Programms Probleme aufweist, kontaktieren Sie den Kundenservice von Kaspersky.

Der Kundenservice wird für Kaspersky Free nicht geleistet. Suchen Sie nach einer Lösung im Forum oder erstellen Sie ein neues Thema mit einer detaillierten Beschreibung des Problems.

Wenn Sie den Kundenservice kontaktieren möchten, kaufen Sie und installieren Sie ein kostenpflichtiges Kaspersky-Produkt für Privatanwender, z. B. Kaspersky für Windows.

 
 
 
 
 
Hat Ihnen diese Seite geholfen?
Danke für Ihr Feedback!