Kaspersky Secure Mail Gateway

Einstellungen der virtuellen Maschine ändern

23. Mai 2024

ID 226529

Um die Einstellungen der virtuellen Maschine zu ändern:

  1. Starten Sie das Programm Virtual Machine Manager (VMM).
  2. Wählen Sie im linken Fensterbereich den Abschnitt VMs and Services aus.
  3. Wählen Sie im oberen Bereich des Fensters in der Struktur den Hypervisor aus, auf dem die virtuelle Maschine erstellt wurde.
  4. Wählen Sie im Arbeitsbereich des Fensters die virtuelle Maschine aus, die Sie starten möchten.
  5. Wählen Sie im Kontextmenü den Punkt Properties aus.

    Es öffnet sich das Fenster mit den Eigenschaften der virtuellen Maschine.

  6. Wählen Sie in der Leiste links den Abschnitt Hardware Configuration aus.
  7. Klicken Sie in der Systemsteuerung oben auf die Schaltfläche New und wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option Network adapter aus.

    Der neue Netzwerkadapter wird im Einstellungsblock Network Adapters angezeigt.

  8. Führen Sie im Arbeitsbereich folgende Aktionen aus:
    1. Wählen Sie den Verbindungsmodus des Netzwerkadapters Connected to a VM network aus.
    2. Klicken Sie rechts vom Feld VM networkauf die Schaltfläche Browse....

      Das Fenster Select a VM Network wird geöffnet.

    3. Wählen Sie den Netzwerkbereich aus, mit dem der hinzugefügte Netzwerkadapter verbunden werden soll, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Die Einstellungen der virtuellen Maschine werden angepasst.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.