Kaspersky Secure Mail Gateway

Kaspersky Secure Mail Gateway aktualisieren

23. Mai 2024

ID 239409

Kaspersky kann Update-Pakete für Kaspersky Secure Mail Gateway herausgeben. Es können beispielsweise dringende Update-Pakete, in denen Schwachstellen und Fehler behoben werden, planmäßige Updates, die neue oder Verbesserungen für bestehende Funktionen von Kaspersky Secure Mail Gateway enthalten, oder Pakete mit zusätzlichen Lokalisierungen von Kaspersky Secure Mail Gateway herausgegeben werden.

Nach der Veröffentlichung von Updates für Kaspersky Secure Mail Gateway können Sie diese über die Webschnittstelle von Kaspersky Secure Mail Gateway installieren.

Vor der Installation von Updates oder eines Lokalisierungspakets über die Webschnittstelle von Kaspersky Secure Mail Gateway müssen Sie das Update-Paket oder das Lokalisierungspaket mit der Erweiterung KTGZ sowie die Installationsanweisungen für dieses Update von der Website von Kaspersky oder des Partnerunternehmens auf Ihren Computer herunterladen.

Während der Installation des Updates können die Dienste von Kaspersky Secure Mail Gateway angehalten werden. Der Update-Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen. Nach dem Start des Updates von Kaspersky Secure Mail Gateway darf der Update-Vorgang nicht unterbrochen und die virtuelle Maschine nicht abgeschaltet werden. Nach der Installation des Updates muss Kaspersky Secure Mail Gateway möglicherweise neu gestartet werden.

Eine zentralisierte Installation von Update-Paketen auf allen Cluster-Knoten ist nicht vorgesehen. Es sind separat auf jedem einzelnen Cluster-Knoten Aktualisierungsschritte vorzunehmen.

Sie können Kaspersky Secure Mail Gateway Version 2.0 auf Version 2.0 MR1 aktualisieren. Update aus älteren Versionen der App wird nicht unterstützt.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.