dnssearch

3. Juli 2024

ID 179783

Mit diesem Befehl kann in der Datei /etc/resolv.conf eine Liste mit Suchdomänen angegeben werden, die zur Bestimmung der Domänennamen bei der Namensauflösung verwendet werden. Die zuvor festgelegte Liste mit Suchdomänen wird gelöscht.

Wenn Sie außerdem die Liste der DNS-Server konfigurieren möchten (Befehl dns), führen Sie den Befehl dnssearch nach dem Befehl dns aus, da die Liste der Suchdomänen im Anschluss an die Ausführung des Befehls dns in der Datei /etc/resolv.conf entfernt wird.

Einstellungen

[<Domain1>] [<Domain2>] [<Domain3>]

wobei:

<Domain> – Name der Suchdomäne (optionaler Parameter). Sie können bis zu drei Domänen angeben.

Wenn der Befehl ohne Parameter ausgeführt wird (wenn keine einzige Domäne angegeben wurde), werden alle search-Einträge in der Datei /etc/resolv.conf gelöscht.

Beispiel:

> ssh klconfig@10.16.98.17 dnssearch mylocaldomain.com kaspersky.com

> klconfig@10.16.98.17's password:

KLCONFIG OK

Spezifische Fehler

Nein.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.