Über Kaspersky Security für Microsoft Office 365

Kaspersky Security für Microsoft Office 365 ist eine Softwarelösung für den Schutz von Exchange Online-Postfächern, OneDrive-Benutzer und SharePoint Online-Websites, die über Office 365 verwaltet werden. E-Mail-Nachrichten werden auf Viren, Trojaner und andere Arten von Schadsoftware, die mittels E-Mail übertragen werden können, sowie auf Spam und Phishing untersucht. OneDrive- und SharePoint Online-Dateien, einschließlich über Microsoft Teams hochgeladene Dateien, werden auf Viren, Trojaner und andere Arten von Schadsoftware untersucht.

Sie müssen Kaspersky Security für Microsoft Office 365 nicht auf Ihrem Computer installieren. Sie benötigen lediglich einen Browser und einen Internetzugang, um eine Verbindung zur Management-Konsole von Kaspersky Security für Microsoft Office 365 herzustellen.

Sie können Kaspersky Security für Microsoft Office 365 nicht verwenden, wenn Ihre Office 365-Organisation in nationalen Clouds von Microsoft Azure registriert ist (auch als sogenannte Sovereign Clouds bezeichnet).

Kaspersky Security für Microsoft Office 365 entspricht der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den für vertrauliche Informationen, persönliche Daten und Datenschutz geltenden Gesetzen der Europäischen Union.

In diesem Abschnitt

Schlüsselfunktionen von Kaspersky Security für Microsoft Office 365

Hardware- und Softwarevoraussetzungen

Über die Bereitstellung von Daten

Zusätzliche Verarbeiter persönlicher Daten

Zum Anfang