Farbliche Kennzeichnungen in der Verwaltungskonsole

Mithilfe der farblichen Kennzeichnungen kann der aktuelle Status von Kaspersky Security Center und der verwalteten Geräte in der Verwaltungskonsole rasch bewertet werden. Die Kennzeichnungen werden im Arbeitsbereich des Knotens Administrationsserver auf der Registerkarte Überwachung angezeigt. Auf der Registerkarte gibt es sechs Informationsbereiche mit farblichen Kennzeichnungen. Die farbliche Kennzeichnung besteht aus einer farbigen vertikalen Leiste auf der linken Seite des Bereichs. Jeder Block mit Kennzeichnung steht für einen separaten funktionalen Bereich von Kaspersky Security Center (s. Tabelle unten).

Zuständigkeitsbereiche der farblichen Kennzeichnungen in der Verwaltungskonsole

Bereichsname

Zuständigkeitsbereich der farblichen Kennzeichnung

Softwareverteilung

Installation des Administrationsagenten und der Sicherheitsanwendungen auf den Geräten im Unternehmensnetzwerk

Verwaltungsstruktur

Struktur der Administrationsgruppen. Scannen des Netzwerkes. Verschiebungsregeln für Geräte

Schutzeinstellungen

Funktionen der Sicherheitsanwendung: Schutzstatus, Virensuche

Update

Updates und Patches

Überwachung

Schutzstatus

Administrationsserver

Funktionen und Eigenschaften des Administrationsservers

Die Kennzeichnung kann eine von fünf Farben aufweisen (s. Tabelle unten). Die Farbe der Kennzeichnung hängt vom aktuellen Status von Kaspersky Security Center und den registrierten Ereignissen ab.

Farbkodierung der Kennzeichnungen

Status

Farbe der Kennzeichnung

Farbwert der Kennzeichnung

Informativ

Grün

Keine Aktion des Administrators erforderlich.

Warnung

Gelb

Es ist eine Aktion des Administrators erforderlich.

Kritisch

Rot

Es gibt ernste Probleme. Für deren Behebung ist eine Aktion des Administrators erforderlich.

Informativ

Blau

Es sind Ereignisse registriert, die nicht mit potentiellen oder tatsächlichen Bedrohungen für die Sicherheit der verwalteten Geräte verbunden sind.

Informativ

Grau

Keine Informationen über die Ereignisse verfügbar oder noch keine Informationen erhalten.

Der Administrator sollte dafür sorgen, dass die Farbkennzeichnung aller Informationsbereiche auf der Registerkarte Überwachung grün bleibt.

Nach oben