Export und Import von Einstellungen

Funktionen sind verfügbar, wenn der Benutzer über die Berechtigung Einstellungswerte ändern verfügt.

Export und Import der Einstellungen von Kaspersky Secure Mail Gateway kann zu folgenden Zwecken verwendet werden:

Beim Export der Einstellungen wird eine Konfigurationsdatei erstellt, die die Version des Programms und die Werte der Einstellungen enthält. Die erstellte Konfigurationsdatei wird lokal im Verwaltungsknoten gespeichert.

Beim Import der Konfigurationsdatei können Sie auswählen, welche Einstellungen übernommen werden sollen.

Die Werte der restlichen Parameter bleiben nach Abschluss des Imports unverändert.

In diesem Hilfeabschnitt

Einstellungen exportieren

Einstellungen importieren

Migration der Parameter aus einer älteren Version

Speicherung exportierter Dateien konfigurieren

Nach oben