Installation der Webschnittstelle von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server auf einem separaten Server

Die Webschnittstelle von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server kann auf einem separaten Server installiert werden. Nehmen Sie die Einrichtung der Interaktion von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server mit der Webschnittstelle in der folgenden Reihenfolge vor:

  1. Installieren Sie die Webschnittstelle von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server.
  2. Konfigurieren Sie Facade, das Modul zur Interaktion des Programms mit den Dienstprogrammen und Administrationssystemen.
  3. Настроить подключение веб-интерфейса Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server к веб-серверу Apache.

In diesem Abschnitt

Installation der Webschnittstelle von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server

Einstellungen des Moduls zur Interaktion des Programms mit Dienstprogrammen und Administrationssystemen Facade anpassen

Einstellungen der Verbindung der Webschnittstelle von Kaspersky Security mit dem Webserver Apache anpassen

Nach oben