Lizenzschlüssel auf Client-Geräte verteilen

Kaspersky Security Center ermöglicht die Verteilung von Lizenzschlüsseln auf Client-Geräte mit der Aufgabe zur Verteilung von Lizenzschlüsseln.

Um einen Lizenzschlüssel auf Client-Geräte zu verteilen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Lizenzen für Kaspersky-Software aus.
  2. Klicken Sie im Arbeitsbereich mit der Liste der Lizenzschlüssel auf die Schaltfläche Lizenzschlüssel auf verwaltete Geräte verteilen.

Der "Assistent für das Erstellen einer Aufgabe zur Programmaktivierung" wird gestartet. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

Aufgaben, die mit dem "Assistenten für das Erstellen einer Aufgabe zur Programmaktivierung" erstellt wurden, sind Aufgaben für eine Reihe von Geräten und werden in der Konsolenstruktur im Ordner Aufgaben abgelegt.

Außerdem können Sie eine Gruppenaufgabe oder eine lokale Aufgabe zur Verteilung von Lizenzschlüsseln mithilfe des Assistenten für das Erstellen einer Aufgabe für eine Administrationsgruppe und für ein Client-Gerät erstellen.

Siehe auch:

Lizenzierung der verwalteten Programme

Informationen zu verwendeten Lizenzschlüsseln anzeigen

Lizenzschlüssel zur Datenverwaltung des Administrationsservers hinzufügen

Lizenzschlüssel des Administrationsservers löschen

Lizenzschlüssel automatisch verteilen

Bericht über die Nutzung von Lizenzschlüsseln erstellen und anzeigen

Informationen zu den Lizenzschlüsseln des Programms anzeigen

Hauptinstallationsszenario

Szenario: Netzwerkschutz konfigurieren

Lizenzen und Funktionen von Kaspersky Security Center 13

Nach oben