Lizenzen und die Mindestanzahl von Geräten für jede Lizenz

Wenn Sie Kaspersky Security Center Cloud Console im kommerziellen Modus verwenden möchten, müssen Sie eine Lizenz erwerben, bevor Sie Ihren ersten Arbeitsbereich anlegen können. Die untere Tabelle stellt die zur Verfügung stehenden Lizenzen und für jede Lizenz die Mindestanzahl an erforderlichen Geräten dar (selbst wenn Sie weniger Geräte schützen möchten):

Lizenzen, welche die Verwendung von Kaspersky Security Center Cloud Console erlauben

Lizenz

Minimale Anzahl an Geräten (selbst wenn Sie weniger Geräte schützen möchten)

Kaspersky Endpoint Security for Business Select

Für kommerzielle Lizenzen: 300

Für kommerzielle-Lizenzen (Abonnement): 100

Kaspersky Endpoint Security for Business Advanced

Für kommerzielle Lizenzen: 300

Für kommerzielle-Lizenzen (Abonnement): 100

Kaspersky Total Security for Business

300

Kaspersky Endpoint Detection and Response Optimum

Für kommerzielle Lizenzen: 300

Für kommerzielle-Lizenzen (Abonnement): 100

Kaspersky Endpoint Detection and Response Expert

50

Kaspersky Hybrid Cloud Security, Desktop

Für kommerzielle Lizenzen: 300

Für kommerzielle-Lizenzen (Abonnement): 100

Kaspersky Hybrid Cloud Security, Server

50

Kaspersky Hybrid Cloud Security, Core

20

Kaspersky Hybrid Cloud Security, CPU

20

Kaspersky Hybrid Cloud Security Enterprise, Desktop

Für kommerzielle Lizenzen: 300

Für kommerzielle-Lizenzen (Abonnement): 100

Kaspersky Hybrid Cloud Security Enterprise, Server

50

Kaspersky Hybrid Cloud Security Enterprise, CPU

20

Kaspersky Embedded Systems Security

300

Kaspersky Embedded Systems Security Compliance Edition

300

Die Maximalanzahl an Geräten pro Arbeitsbereich beträgt 25.000. Wenn Sie mehr als 10.000 Geräte schützen möchten, müssen Sie einen separaten Arbeitsbereich erstellen. Um dies zu tun, senden Sie eine Anfrage an den Technischen Support von Kaspersky. Diese Anfrage muss die folgenden Informationen enthalten:

Nachdem Sie die Anfrage abgeschickt haben, registrieren die Spezialisten von Kaspersky das angegebene Unternehmen und legen für dieses einen Arbeitsbereich an. Wenn das Anlegen des Arbeitsbereichs abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Sie können sich mit Ihrem Benutzerkonto an Kaspersky Security Center Cloud Console anmelden und das Ergebnis begutachten.

Siehe auch:

Lizenzierung von Kaspersky Security Center Cloud Console: Szenario

Den Kaspersky Marketplace zum Suchen von Kaspersky-Unternehmenslösungen verwenden

Informationen über den Testmodus von Kaspersky Security Center Cloud Console

Nach oben