Verteilungspunkte und Verbindungs-Gateways anpassen

Die Struktur der Administrationsgruppen in Kaspersky Security Center Cloud Console erfüllt folgende Funktionen:

Beim Aufbau der Struktur der Administrationsgruppen muss für eine optimale Bestimmung der Verteilungspunkte die Netzwerktopologie des Unternehmens berücksichtigt werden. Die optimale Zuordnung der Verteilungspunkte ermöglicht eine Verringerung des Netzwerkverkehrs innerhalb des Unternehmensnetzwerks.

Abhängig von der planmäßigen Struktur des Unternehmens und der Topologie der Netzwerke können die folgenden typischen Konfigurationen für die Struktur der Administrationsgruppen unterschieden werden:

Geräte, die als Verteilungspunkte fungieren, müssen vor unberechtigtem Zugriff (auch physischer Natur) geschützt werden.

In diesem Abschnitt

Berechnung der Anzahl und Konfiguration der Verteilungspunkte

Typische Konfiguration von Verteilungspunkten: Einzelbüro

Typische Konfiguration von Verteilungspunkten: Mehrere kleine, eigenständige Büros

Verteilungspunkte manuell zuweisen

Liste mit Verteilungspunkten für eine Administrationsgruppe bearbeiten

Siehe auch:

Szenario: Suche nach Netzwerkgeräten

Szenario: Erstmalige Softwareverteilung von Kaspersky-Programmen

Nach oben