Interaktion der Komponenten von Kaspersky Security Center und der Sicherheitsanwendungen: weitere Informationen

Dieser Abschnitt enthält die Interaktionsschemata zwischen den Komponenten von Kaspersky Security Center und den verwalteten Sicherheitsanwendungen. In den Schemata sind die Portnummern, die geöffnet sein müssen, sowie die Namen der Prozesse, mit denen die Ports geöffnet werden, angeführt.

In diesem Abschnitt

Konventionen für die Interaktionsschemata

Administrationsserver und DBMS

Administrationsserver und Verwaltungskonsole

Administrationsserver und Client-Gerät: Verwaltung der Sicherheitsanwendung

Software-Upgrades auf dem Client-Gerät mithilfe des Verteilungspunkts

Hierarchie der Administrationsserver: primärer Administrationsserver und sekundärer Administrationsserver

Hierarchie der Administrationsserver mit sekundärem Administrationsserver in der demilitarisierten Zone

Administrationsserver, Verbindungs-Gateway im Netzwerksegment und Client-Gerät

Administrationsserver und zwei Geräte in der DMZ: ein Verbindungs-Gateway und ein Client-Gerät

Administrationsserver und Kaspersky Security Center 13 Web Console

Aktivierung und Verwaltung der Sicherheitsanwendung auf dem mobilen Gerät

Siehe auch:

Hauptinstallationsszenario

Nach oben