Typische Konfiguration: Mehrere größere Büros mit eigenen Administratoren

Für ein Unternehmen, das mehrere große Büros an unterschiedlichen Orten hat, sollten Sie die Option berücksichtigen, die Administrationsserver in jedem dieser Büros zu verteilen. In jedem Büro können ein oder mehrere Administrationsserver verteilt werden, abhängig von der Anzahl der Client-Geräte und der verfügbaren Hardware. In diesem Fall kann jedes Büros als Typische Einzelbüro-Konfiguration betrachtet werden. Um die Verwaltung zu vereinfachen, wird empfohlen, alle Administrationsserver in einer Hierarchie (ggf. mit mehreren Ebenen) zusammenzufassen.

Bei Vorhandensein von Mitarbeitern, die sich zusammen mit den Geräten (den Laptops) zwischen den Büros bewegen, müssen in der Richtlinie des Administrationsagenten die Regeln für Umschaltung des Administrationsagenten zwischen den Administrationsservern erstellt werden.

Siehe auch:

Über Verbindungsprofile für mobile Benutzer

Typische Konfiguration: Einzelbüro

Ports, die von Kaspersky Security Center verwendet werden

Nach oben